-->

2014/08/20

DAILYLIFE | Regenpicknick


Es sind Sommerferien und es regnet. Das hatten wir uns eigentlich anders vorgestellt. Das geplante Picknick musste also umgelagert werden in den benachbarten Pavillion, was der guten Launen zum Glück keinen Abbruch tat. Aber nun von Anfang an: Tete und ich hatten für Pia als (etwas verspätetes) Geburtstagsgeschenk ein Überraschungs-Picknick geschenkt. In der Planung ist uns dann aufgefallen, dass es gar nicht so einfach wie gedacht ist, ein Picknick vielseitig zu gestalten. Schließlich entschieden wir uns für Tomaten-Morzarella-Spieße, Nudelsalat, Fleischklößchen, Teigtaschen, Ziegenfrischkäse-Paprika-Crepes, Pizzaschnecken, Tortilla-Spieße, Himbeerquark, Mini-Muffins, Zitronencreme und Früchte. Was dabei rauskam seht ihr hier. Lasst euch inspirieren:


1 Pia muss warten, während wir die Picknickdecke vorbereiten | 2 Der Korb wird als Tisch umfunktioniert mit Teigtaschen, Crepesröllchen, Tomate-Morzarella-Spießen und Pizzaschnecken | 3 Himbeerquark | 4 Tomate-Morzarella-Spieße und Pizzaschnecken

Kommentare:

  1. Oh ich bekomme Hunger:o
    Dein Blog ist echt schön und dein Name erst, genauso schön wie mein Zweitname:)))

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht alles richtig, richtig lecker aus!

    AntwortenLöschen
  3. wieee gemütlich und lecker ey, ich wünschte, ich hätte mal die motivation sowas leckeres zu machen und dann mit ner freundin picknicken zu gehen :(

    AntwortenLöschen
  4. was für ne süße idee! mag auch die farbgebung der bilder :-) wann kommt eigentlich deine blogvorstellung? lg kim


    http://fullmoonthrills.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, die kommt wahrscheinlich in zwei Wochen :)

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare! :)